OPED « Produktinformationen VACOped

VACOpedDie moderne Alternative zum Gips

VACOped ist der moderne Versorgungsstandard bei Verletzungen des Fuß- und Sprunggelenks. Das Vakuumkissen stellt eine optimale und individuelle Anpassung auch bei Schwellungen sicher. Durch die besondere Konstruktionsweise und die Möglichkeit einer definierten Bewegungsfreigabe (ROM-Einstellung) bietet der VACOped mehr Bewegungsfreiheit als ein Gips.

Der Heilungsverlauf wird nachweislich verkürzt, Sie haben mehr Bewegungsfreiheit als mit einem Gipsverband. Durch das Vakuumkissen passt sich die Orthese individuell an Fuss und Unterschenkel an. Eine leichte und sehr stabile Kunststoffschale gibt der Orthese den nötigen Halt.

Indikationen/Krankheitsbilder

  • Sprunggelenksbruch
  • Mittelfussbruch
  • Achillessehnenriss
  • Fersenbruch
  • Verstauchung
  • künstliches Gelenk
  • Gelenkversteifung

Kontraindikationen: Keine bekannt.

Schnell wieder fit!

Dank VACOped sind Sie schneller wieder mobil als mit einem Gips und das bei gleicher Stabilität.

Der Muskelabbau während der Genesungsdauer ist deutlich geringer und eine Vollbelastung ist früher möglich als bei einer klassischen Versorgung mit einem Gips.

Hygiene und Wundheilung

Nie wieder juckende Hautpartien unter dem Gips!

Dank VACOped sind Sie selbstständig in der Lage das verletzte Bein zu waschen und eventuellen Wunden optimal zu versorgen bzw. versorgen zu lassen.

Darüber hinaus werden gleich zwei Innenbezüge mitgeliefert, welche natürlich waschbar sind. All das sorgt für eine bessere Hygiene und eine schnellere Wundheilung.

VACOped achill – zur Versorgung von Achillessehnenverletzungen

VACOped Achill erweitert den Einsatzbereich von VACOped um die Möglichkeit, Achillessehnenverletzungen in Spitzfußstellung zu versorgen. Ermöglicht wird dies durch ein einstellbares Gelenk mit einer ROM-Einstellmöglichkeit in 5°-Schritten von -15° bis +30° in Verbindung mit der Keilsohle, die jedem VACOped beigelegt ist.

Sicherung des Behandlungserfolgs und Zeitersparnis durch:

  • einfache und schnelle Umrüstung des VACOped auf Achill-Einstellung durch einfache Winkeleinstellbarkeit und mitgelieferte Keilsohle
  • die Möglichkeit der kontrollierten Bewegungsfreigabe des Sprunggelenks in definierbaren Bewegungsumfängen
  • ROM-Einstellmöglichkeit in 5°-Schritten von 30°-Stellung bis zur Nullposition möglich
  • früheres Laufen unter Vollbelastung

Typische Einsatzgebiete: Achillessehnenruptur

Praktische Alltagshelfer für Ihre Orthese

Mit dem Produktsortiment unserer Tochterfirma Valife bieten wir ausgewählte, praktische Artikel, die den Alltag in der Genesungszeit erleichtern.

Sie lösen damit unterschiedliche Problemstellungen des Alltags wie die der täglichen Körperpflege, (z. B. das Duschen mit einer Orthese), oder beugen weiteren Verletzungen vor.

Bestellinformationen

VACOped wird Ihnen von Ihrem Arzt verschrieben. VACOped ist ein Mietprodukt, das nach Ende Ihrer Therapie wieder an OPED zurückgeschickt werden muss. Informationen zur Rücksendung:  Rücksendung OPED Produkte